Die Kinderherde von
Heiliger
Copyright © 2005 - 2017 asvoja.de |  Impressum / Kontakt
Letzte Aktualisierung 26.08.2017
 
Bildauswahl
Herdbilder

DruckenDrucken

Bilder vom Herd 01

Dieses wunderschöne Exemplar eines Modellherdes stammt noch aus der Zeit des Firmengründers Heiliger. Ausgestattet ist der Herd mit drei Herdplatten und einem Backofen. Links und rechts an der Deckplatte sind hochschwenkbare Seitenteile angebracht, mit denen zusätzliche Abstellflächen für die Töpfe und Pfannen bereitgestellt werden. Im Gegensatz zu den späteren Modellen ist bei diesen Herden das Gehäuse noch mit dem Deckel verschraubt. Die Eckdaten dieses Herdes sind in der folgenden Tabelle zusammengefasst.

Produktionsort Eislingen Jahr - Nummer 1417
Kontrollleuchten 4 Leistung 700W Platten 3
Backofen Ja Backofenlampe Ja Inv.Nr. 1

Die hintere (mittlere) Herdplatte ist die leistungsstärkste. Bei diesem Modell können Herdplatten und Backofen gleichzeitig eingeschaltet werden. Auf der Gehäusefront ist bei jedem Schalter ein Piktogramm im Email vorhanden, welche Funktion der jewilige Schalter hat. Die Beleuchtung des Backofens erfolgt von oben durch eine 10W Lampe, wie man sie heute noch z.B. bei Nähmaschinen findet. Zum Austausch dieser Lampe musste der Herd geöffnet werden. Das Anschlusskabel war damals noch nicht fest mit dem Gerät verbunden. In der Rückwand des Gehäuses befand sich eine Steckbuchse für ein sogenanntes Warmgerätekabel. Diese Kabel waren damals noch bei Waffeleisen, Backhauben, Bügeleisen und ähnlichem verbreitet.

Das genaue Alter dieses Kinderherdes ist nicht feststellbar, da Heiliger seine Kinderherde mal mit den Jahreszahlen, mal mit einer Nummer gekennzeichnet hat. Im Falle dieses Herdes ist es die Nummer 1417.

© Die Kinderherde der Firma Heiliger © Die Kinderherde der Firma Heiliger © Die Kinderherde der Firma Heiliger
© Die Kinderherde der Firma Heiliger © Die Kinderherde der Firma Heiliger © Die Kinderherde der Firma Heiliger
Zum Vergrössern auf die Bilder klicken.

Um die Bedienungsanleitung dieses Herdes anzusehen klicken Sie bitte hier:
Bedienungsanleitung V-H

Um den Schaltplan dieses Herdes anzusehen klicken Sie bitte hier:
Schaltplan Nummer 6

 
Powered by the Asvoja Group